Überspringen zu Hauptinhalt

Foto: Nicolas Büchi

Lust auf die kürzere Gendusas-Route oder fit für die längere Verclisa-Route?

  Informationen zur Anmeldung

Link zur Anmeldung

Anmeldung vor Ort und Startnummernausgabe

Talstation Luftseilbahn S. Catrina, Disentis:
Samstag, 19.3.2022 von 15.30 – 17.00 Uhr
Sonntag, 20.3.2022 von 6.30 – 7.30 Uhr

Die Individual-Volksläufe beginnen um 8 Uhr mit der Verclisa-Route und um 8.30 Uhr mit der Gendusas-Strecke. Die Rennenstrecken befinden sich in unmittelbarer Nähe des Skigebiets von Disentis in einer Höhe zwischen 1900 und 2900 Meter über Meer in alpinem Gelände mit überwältigender Natur. Zwei technisch anspruchsvolle Portagen und rasante Abfahrten bieten Herausforderung und Spannung zugleich. Alle Rennstrecken sind bestens gesichert und können von Zuschauern aus dem Skigebiet Disentis aus gut mitverfolgt werden.

Kategorien

Volkslauf „Verclisa“ / Individual Damen, Individual Herren, 2er-Teams, 3er-Teams
Volkslauf  „Gendusas“ / Individual Damen, Individual Herren, 2er-Teams
Bei den Teams werden keine Kategorien nach Jahrgang und Geschlecht gebildet. Hier zählt die schnellste Zeit des Teams.

 

Volkslauf „Verclisa“ 2022

Start und Ziel ist in Caischavedra.

Startzeit: 8.00 Uhr

Zeitlimiten: Sisum Couloir 11.30 Uhr, Ziel 12.30 Uhr

Rangverkündigung: 13.00 Uhr in Caischavedra

Technische Daten: 1640 Höhenmeter, 14.3 km Distanz

Link zu Höhenprofil Volkslauf Verclisa

Link zu Streckenkarte Volksrennen

 

Volkslauf „Gendusas“ 2022

Das Rennen startet in Gendusas (2173 m.ü.M.). Zieleinlauf ist in Caischavedra (1868 m.ü.M.).

Startzeit: 8.30 Uhr

Rangverkündigung: 13.00 Uhr in Caischavedra

Zeitlimiten: Sisum Couloir 11.30 Uhr, Ziel 12.30 Uhr

Technische Daten: 952 Höhenmeter, 10.87 km Distanz

Link zu Höhenprofil Volkslauf Gendusas

Link zu Streckenplan Volksrennen

 

Ausrüstung und Reglement

Obligatorische Ausrüstung pro Person: Ski, Skischuhe, Helm, Schneeschaufel, Lawinensonde, Skistöcke, Ersatzfelle (pro Team), Handschuhe, LVS oder ARVA, Rucksack mit zwei Befestigungspunkten für die Ski, Oberkörperbekleidung 3 Schichten, Unterkörperbekleidung 2 Schichten, Sonnenbrille, Überlebensdecke. Tapeverbot für Schuhe!

Link zum SAC-Reglement

 

Startgeld pro Person

Volkslauf Gendusas und Verclisa:
Erwachsene CHF 50 / 45 Euro (Vor Ort CHF 60 / Euro 50)

Skipass und Verpflegung während der Volksläufe Verclisa und Gendusas (ausgenommen Volkslauf Vertical)  sind im Startgeld inbegriffen. Alle Teilnehmenden erhalten ein Erinnerungsgeschenk.

 

Anmeldung

Online 2022. Die Anmeldung ist erst mit eingegangener Bankzahlung gültig. Nachmeldungen oder Barzahlungen sind während der Startnummernausgabe an den Renntagen möglich. Es wird eine zusätzliche Nachmeldegebühr von CHF 10.– / € 9.– pro Person erhoben.

 

Vorbehalt

Strecke, Startzeiten und Zeitlimiten können aufgrund der lokalen Verhältnisse bzw. aus Sicherheitsgründen kurzfristig geändert werden. Vorbehalten bleibt auch eine Rennabsage aufgrund der Massnahmen gegen COVID 19.

 

Versicherung

Ist Sache der Teilnehmenden. Jede Haftung durch den Veranstalter wird abgelehnt.

 

Viel Spaß!

Presenting Partner

LOC Sponsoren

An den Anfang scrollen